Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.
Seelenflüstern Newsletter

Folgst du deiner Bestimmung? Lebst du gemäß deines Seelenplans?

Barbara

Lieber Newsletter-Abonnent, liebe Newsletter-Abonnentin,

ich bin davon überzeugt und sehe täglich in meiner Arbeit, dass wir Menschen weit mehr als Wesen aus Fleisch und Blut sind. Unsere Seelen sind lichtvoll und unendlich weise und wir sind ständig mit ihnen verbunden. Der Körper, der Geist, die Emotionen sind die Werkzeuge, mit denen wir den Plan unserer Seele auf der Erde verwirklichen.

Bei meiner 3-jährigen Tochter erlebe ich laufend, wie klar sie in dem ist, was sie gerade braucht oder nicht braucht. Sie ist sehr resistent gegen alle Beeinflussungsversuche. Wenn sie kein Frühstück essen möchte, dann tut sie das nicht. An anderen Tagen verlangt sie danach. Wenn das Zeichnen sie wochenlang nicht interessiert, dann bleiben alle Stifte in dieser Zeit unbenutzt. Und plötzlich wird das Zeichnen wieder interessant und die Utensilien werden hervor geräumt.

Bei Babys oder Kleinkindern kann man perfekt beobachten, wie sehr ein Mensch danach strebt, sich aus einem inneren Bedürfnis heraus weiterzuentwickeln. Kein Baby beschließt einfach so, dass es keine Lust hat, krabbeln oder gehen zu lernen. Dass es dafür kein Interesse hat.
Sehr komplexe Lernprozesse wie der Erwerb von Sprache oder auch motorische Fähigkeiten entwickeln sich sozusagen „von selbst“.

Bei Erwachsenen ist das nicht mehr so deutlich und sehr oft auch dadurch verzerrt, dass man im Lauf des Lebens verlernt hat, auf die innere Führung zu hören und statt dessen von außen manipuliert wird. Es ist daher enorm wertvoll, den Kontakt zu seiner inneren Führung, zum Höheren Selbst, zur eigenen Intuition, wieder herzustellen. Denn dann kommen wir auch wieder auf den Weg zurück, der unserem Seelenplan entspricht.

In diesem Newsletter dreht sich vieles um den Seelenplan. Letztes Jahr hat die erste Gruppe der Jahresbegleitung "Folge dem Ruf deines Seelenplans" geendet und es hat mich sehr berührt, welche wunderbaren Erfahrungen die Teilnehmer_innen in dieser Zeit gemacht haben und welche Transformationsprozesse abgelaufen sind. Was für ein Geschenk, solche Prozesse begleiten zu dürfen!

Am 23. Januar startet die 3. Gruppe, die bis Dezember läuft. Als Einstimmung dient ein (kostenloses) Webinar, dass sowohl der Startschuss für den Jahreskurs darstellt, als auch für alle Interessierten offen steht. Es sind noch ein paar Restplätze frei.

Die Januar-Aktion läuft noch bis Ende des Monats:
ein kostenloses Symbolkartenset bei Buchung eines Online-Kurses.

Und dieser Newsletter enthält wieder eine Meditation, in der man sich mit einem Kristall energetisch verbindet und seine Energie aufnimmt.

Ich wünsche Dir viel Freude beim Lesen des aktuellen Newsletters und eine wunderbare Zeit.

Deine,
Barbara Fegerl

 
 
1. Januar-Aktion

Januar-AktionIm Januar 2020 gilt folgende Aktion:

Bei Individual-Online-Kursen (Start jederzeit möglich), die von 1.1. bis 31.1.2020 gebucht werden, gibt es ein elektronisches Kartenset mit Energiesysmbolen im Wert von 19,90  Euro kostenlos dazu.

Diese Aktion gilt für folgende Online-Kurse:
1. Energievoll leben durch Harmonisierung deiner Chakren!, Dauer: 12 Wochen
2. Kreiere dein Leben in Fülle, Dauer: 7 Wochen
3. Fluss des Lebens, Dauer: 21 Wochen
4. Aktivierung der Hellsinne, Dauer: 12 Wochen
5. Inneres Kind, Dauer: 15 Wochen
6. Unicorn Touch, Dauer: 21 Wochen
7. L(i)ebe deine Weiblichkeit, Dauer: 21 Wochen

Dieser Rabatt gilt nur für die genannten sieben Individual-Online-Kurse und kann nicht auf weitere Rabatte (z.B. Frühbucherbonus) oder andere Ermäßigungen hinzugerechnet werden und gilt nicht für Kurse, bei denen die Anmeldung bereits vor dem 1.1.2020 erfolgt ist.

Pro Buchung gibt es eines von drei Energiesymbol-Sets kostenlos dazu. Es sind folgende Symbolsets erhältlich:
1. Spray-Energiesymbole (elektronisch) - alle Symbole der Seelenflüstern Aura-Sprays
2. Herz-Energiesymbole (elektronisch) - Transformation
3. Kinder-Energiesymbole (elektronisch) - für Kinder oder für das Innere Kind

 
Link: Online-Kurse
   
Link: Energiesymbole

 
 
2. kostenloses Webinar: Im Einklang mit deinem Seelenplan

Frau mit ausgebreiten ArmenDer Seelenplan beinhaltet alles, was deine Seele sich für dein Leben auf der Erde vorgenommen hat.

Idealerweise kommt ein Kind zur Welt und beginnt einem sehr wohlstrukturierten, klaren Weg zu folgen. Wenn man auf diesem Weg bleibt, dann führt er automatisch in ein Leben voller Freude, Glück und Fülle. Doch früher oder später stößt das Kind an äußere Grenzen, die es vom Weg abbringen. Und je weiter man sich vom Weg entfernt, desto schwieriger wird es, ihn wieder zu finden ...

Im Webinar beschäftigen wir uns damit, was der Seelenplan einer Person alles beinhalten kann, wozu er uns dient, was das Höhere Selbst mit unserem Seelenplan zu tun hat und wie man herausfinden kann, worin der eigene Seelenplan besteht.

In einer geführten Meditation verbinden wir uns mit einigen aufgestiegenen Meistern und Meisterinnen, die eine Botschaft dazu haben, wie sie uns in der Erfüllung unseres Seelenplans zur Seite stehen können.

Termin: Dienstag, 14.1.2020
Zeit: 19-21 Uhr
Ort: Online
Anmeldeschluss: 12.1.2020
Es sind nur noch ein paar wenige Restplätze verfügbar!


Anmeldung: Bitte per Mail oder Kontaktformular.
Die Plätze sind beschränkt und werden in der Reihenfolge der Anmeldungen vergeben.
 

Anmeldung: Kontaktformular
 
 
3. Jahreskurs: Folge dem Ruf deines Seelenplans

SchlüsselDieser Jahres-Kurs wird dich verändern, fast wie von selbst.
Er macht dir möglich, selbst Antworten auf deine dringenden Lebensfragen zu bekommen.

Erwachsene haben (fast) alle die Erfahrung gemacht, als Kinder mit einem klaren Seelenplan auf die Erde gekommen und dann von diesem Weg abgedrängt worden zu sein. Manche haben seitdem gar nicht mehr zu ihrem Seelenplan zurückgefunden und führen dann ein Leben, das irgendwie nicht ganz „rund“ läuft, in dem sie ständig auf der Suche nach etwas sind: ihrer Erfüllung.

Wenn man sich zu weit vom Seelenplan entfernt hat, kann man ihn fast nicht mehr wahrnehmen.

Im Jahres-Online-Kurs beschäftigen wir uns in dreizehn Schritten damit, wie wir unser Leben wieder stärker nach unserem Seelenplan ausrichten können. Es geht dabei nicht um drastische Einschnitte, sondern eher um ein inneres Ausrichten, sodass das Außen wie von selbst folgen kann.
Es geht darum, alte Muster zu erlösen, Blockaden im Energiesystem aufzulösen, auch Denkmuster aufzulösen. Aber vor allem geht es um Erkenntnis. Zu erkennen, was die Seele sich für dieses Leben vorgenommen hat, kann so vieles klarmachen.

Was kannst du dir von diesem Jahres-Kurs erwarten?
Einerseits wirst du viele, viele Erkenntnisse haben und dich mit Energien verbinden, die zu tiefgreifenden Transformationsprozessen führen.
Du wirst sehen, dass dieser Kurs dich verändert, im positiven Sinne, dass er dich verwandelt, dass er dir Kraft gibt.
Du wirst Schritt für Schritt in die Selbstverantwortung geführt, indem du selbst Antworten auf deine dringenden Lebensfragen erhältst.

Hinweis & herzliche Einladung
Am Dienstag, 14. Januar 2020, 19-21 Uhr, findet ein (kostenloses) Webinar statt, das als Einstimmung für den Jahres-Kurs dient, aber auch für alle Interessierten offen ist.

Termin: 23.1.2020 – 17.12.2020
(Sommerpause:  9.7-2.9.2020)

Zeit: vollkommen freie Einteilung

Ort: bei dir zu Hause
Du brauchst Internetzugang (auch per Tablet oder Smartphone möglich).

 
Einige Rückmeldungen zum letzten Durchgang des Jahreskurses, zur Frage, was hat dir am besten gefallen:

Die freie Zeiteinteilung, denn manche Meister/Meisterinnen haben einfach mehr Zeit beansprucht :-). Petra

DAS THEMA, der strukturierte Aufbau, die wunderbaren Unterlagen, die Möglichkeit sich im Forum auszutauschen. Kathinka

Ich fand den Jahreskurs insgesamt sehr gut, vor allem die Zeiteinteilung zwischen den einzelnen Einheiten; und auch die Kommunikation im Forum! Petra


Anmeldung: Bitte per Mail oder Kontaktformular.
 
 

Infos: Jahres-Kurs Seelenplan
   
Anmeldung: Kontaktformular
  

4. Last Call: Online-Kursreihe L(i)ebe deine Weiblichkeit

LichtLetzte Möglichkeit, noch in die Online-Kursreihe einzusteigen!

Der Weg zu uns selbst beginnt und endet in unserem Körper, der auch als „Tempel der Seele“ bezeichnet wird. Eine Seele, die sich eine Inkarnation als Frau wählt, möchte ganz bewusst Erfahrungen in einem weiblichen Körper machen.

Es ist Teil der menschlichen Erfahrung, dass wir in Extremsituationen unsere Emotionen in Körperteilen abspeichern, damit wir sie in stabileren Zeiten fühlen und somit transformieren können. Der Stress und die Hektik des Alltags führt jedoch häufig dazu, dass es diese Ruhephasen nicht gibt.

Selbstliebe auf körperlicher Ebene ist für uns Frauen von ganz besonderer Bedeutung, denn lange Zeit wurde in unserer Kultur der weibliche Körper abgewertet. Lehnen wir unseren (weiblichen) Körper ab, dann blockieren wir den Fluss der Energie in unserem Leben, in unserem Energiesystem und in unserem Körper.

In der Kursreihe nähern wir uns unserem weiblichen Körper. Wir wenden uns den Emotionen zu, die vor allem in den weiblichen Organen abgespeichert sind und erlösen Ahnenthemen, karmische Blockaden, Glaubenssätze und Erinnerungen.

Die Kurs-Reihe ist ausschließlich für Frauen.

Termin: 17.1. – 12.6.2020
Zeit: vollkommen freie Einteilung

Ort: bei dir zu Hause
Du brauchst Internetzugang (auch per Tablet oder Smartphone möglich).

Anmeldeschluss: 15.1.2020

Anmeldung: Bitte per Mail oder Kontaktformular.



Link: Online-Kurs Weiblichkeit
   
Anmeldung: Kontaktformular
  

5. Last Call: Online-Ausbildung Tierkommunikation

Lena und BarbaraDie umfassende Tierkommunikations-Ausbildung startet im Januar 2020 online mit einer neuen Gruppe.

Die 6-monatige Online-Ausbildung Tierkommunikation beginnt am 17. Januar 2020.

Kennst du das?
Dein Tier sieht dich an, voller Erwartung. Fragend, bittend.
Dir ist klar, dass es dir etwas mitteilen möchte, aber du verstehst nicht, was.
Wäre es nicht wunderbar, herauszufinden, was deinem Tier wirklich auf dem Herzen liegt?
In der Online-Ausbildung Tierkommunikation lernst du nicht nur, die Technik der telepathischen Kommunikation in dir wieder zu aktivieren und sie für dein Leben zu nutzen, sondern auch, mit Hilfe der Tierkommunikation dein Tier noch besser zu verstehen.

Durch die Tierkommunikation kannst du mit deinem eigenen Tier:

- alle gemeinsamen Aktivitäten besprechen
- Erlebnisse miteinander teilen
- Geld sparen (indem du nichts anschaffst, was dein Tier gar nicht braucht oder möchte)
- noch mehr Harmonie herstellen
- Meinungsverschiedenheiten klären
- die Ursachen von Problemverhalten verstehen und beseitigen
- die gegenseitige Liebe und das Verständnis stärken
- ein offenes Ohr für Tiere haben
- einfach einmal quatschen, wie mit einem guten Freund
- Regeln im Zusammenleben definieren
- Sackgassen oder Fehler vermeiden
- Training unterstützen
- Vertrauen deines Tieres gewinnen
- Win-win Lösungen mit deinem Tier erarbeiten

In der Ausbildung lernst du ebenfalls, Menschen und ihre Tiere bei Herausforderungen in ihrem Zusammenleben zu unterstützen.

Von Affen, Ameisen, Adlern ... bis Zebrafinken und Ziegen. Du kannst mit Hilfe der Tierkommunikation mit allen Tieren sprechen.

Zu schön, um wahr zu sein? Viele haben vor dir diesen Weg schon beschritten und das Zusammenleben mit ihren Tieren nachhaltig verbessert oder diesen Weg sogar als Beruf ergriffen.
Auf meiner Website findest du zahlreiche Feedbacks zu den Seminaren und Ausbildungen.

Die Zeiten sind völlig frei wählbar, d.h. es gibt keine fixen Termine, außer die Ferncoaching-Einheiten, die individuell vereinbart werden.

Ausbildungsbeginn: 17. Januar 2020
Anmeldeschluss: 14. Januar 2020

Ort: Online, freie Zeiteinteilung
Voraussetzung: keine

Hier einige Rückmeldungen aus der letzten Ausbildungs-Gruppe, zur Frage was hat dir am besten gefallen:

Die Kombination von Videos, Scripts, Praxis-Anteilen und Mediationen - einfach das Gesamtpaket. Das gesamte Konzept ist sehr gut durchdacht, zielorientiert und adressatengerecht.
Gibt es Inhalte, die dir in der Online-Ausbildung gefehlt haben?
Da wir immer die Möglichkeit haben/hatten, bei Unklarheiten, Unsicherheiten, Fragen etc. auch direkt mit dir Kontakt aufnehmen zu können, bleibt nichts offen - auch die Einzelberatungen tragen maßgeblich dazu bei. Auch alle wichtigen Voraussetzungen, um ggfs. selbst als Tierkommunikatorin zu arbeiten, wurden berücksichtigt.
Kordula

Die Gruppendynamik im Onlineforum und Art, wie Barbara alles vorbereitet und lehrt. Man kann jederzeit Fragen stellen und bekommt rasch Antworten und Hilfe. Es war sehr aufschlussreich, lustig und interessant für mich. Barbara M.

Die vielen praktischen Übungen, der tolle Austausch mit den anderen Teilnehmern, die Videos zusätzlich zu den Scripten, die Themen, die super Unterstützung bei Fragen und durch die Fernsitzungen. Also: alles.
Tanja
  
   

Link: Online-Ausbildung Tierkommunikation
  

6. Seminarreihe: Pflanzenflüstern

GlobuliPflanzen sind (ebenso wie Tiere) unsere Schwestern und Brüder auf der Erde.

Sie bieten uns an, gemeinsam mit ihnen der Vision einer Welt in Harmonie zu dienen.

Bäume, Blumen, Gräser, Kräuter und andere Pflanzen sind beseelt, genauso wie Menschen, Tiere und Mineralien. Ihre Schwingung wirkt ausgleichend, nährend und energetisierend auf uns.
Seit Jahrtausenden bedienen Menschen sich der Kraft der Pflanzen, die Kräuterkunde ist eine der ältesten Formen der Heilkunde auf der Erde.
 
Wir brauchen Pflanzen, allen voran Bäume, heute mehr denn je, denn sie haben die wunderbare Eigenschaft, die für ihr Leben notwendige Energie selbst gewinnen zu können. Sie benötigen keine organische Nahrung, sondern stellen Nahrung für andere dar und verwandeln Kohlendioxid (CO2) in Sauerstoff.

Im Pflanzenflüstern verbinden wir uns energetisch mit der Deva, also der Seele der Pflanze. Wir channeln die Energien und Kräfte der Pflanzen und stellen energetische Substanzen und andere Schwingungsmittel her, ohne dazu eine Pflanze physisch verarbeiten zu müssen: Symbole, Botschaften, Aura-Essenzen, Globuli.

Ziel: Pflanzenflüstern dient der Kommunikation, aber auch der Energiearbeit mit Pflanzenenergien – bei sich selbst und anderen (Klient_innen).

Zielgruppe:
Die 3-teilige Seminarreihe ist für alle gedacht, die gerne mit Baumenergien, Kräutern und Blütenenergien (z.B. Bach- und Buschblüten) arbeiten und eigene Essenzen und Schwingungsmitteln herstellen möchten - sowohl für den Eigengebrauch als auch in der Arbeit mit Klient_innen.

Seminartermine:
Sa+So, 29.2.-1.3.2020
Sa+So, 27.-28.6.2020
Sa+So, 21.-22.11.2020

Ort: Schultheßgasse 3/1, 1170 Wien

Es sind nur noch 3 Restplätze frei!

 
Link: Seminarreihe Pflanzenflüstern
  

7. Humanenergetik-Upgrade

Mohnblumen... für Absolvent_innen der Tierenergetik-Ausbildung

Für alle Absolvent_innen der Tierenergetik-Ausbildung, die die erlernten energetischen Methoden auch in der energetischen Beratung von Menschen einsetzen möchten, gibt es die Möglichkeit, an zwei Wochenenden die Inhalte, die in der Aura-Reading (Humanenergetik-Ausbildung) vermittelt werden, zu erlernen und in zahlreichen Praxisübungen zu erproben.

Inhalte der beiden Wochenend-Seminare:
geistige Aura- und Chakrenarbeit am Menschen:
Wahrnehmung, Reinigung, Harmonisierung und Stabilisierung
Selbstreading (Aura- und Chakrenarbeit mit sich selbst)
Führung von inneren Reisen
Techniken zur Entspannungsförderung bei inneren Reisen
Praxisbeispiele für Themen von energetischen Einzelberatungen
Gestaltung einer energetischen Einzelberatung
Gesprächsführung
Rechtliche Rahmenbedingungen der Humanenergethik in Österreich

Termine:
2 aufeinander aufbauende Wochenenden, jeweils Sa 10-18, So 10-17 Uhr
Sa+So, 15.-16.2.2020
Sa+So, 4.-5.4.2020

Ort: Schultheßgasse 3/1, 1170 Wien

Teilnahmevoraussetzung: erfolgreiche Absolvierung der Seelenflüstern Tierkommunikations- und Tierenergetik Ausbildung
 
 
Link: HE-Upgrade
 
 
8. Aktuelle Energien

YouTube VideoAktuell begleitet uns (bis 10. Januar 2020) die 13-tägige Zeitwelle Weißer Hund. 
Beim weißen Hund geht es um die Liebe! Diese Zeitqualität zeigt uns alle Themen auf, die mit Beziehungen, Gruppendynamik und generell mit Systemen zu tun haben.
Im Weißen Hund geht es um Emotionen - positive und negative. Die große Herausforderung in dieser Zeitqualität ist es, die richtige Balance zwischen "sich öffnen" bzw. das eigene Herz öffnen und Abgrenzung zu finden.
Die großen Ziele im Weißen Hund sind bedingungslose Liebe und Toleranz.

Dann folgt von 11. bis 23. Januar die Blaue Nacht.
Die blaue Nacht ist der Archetyp, der ganz stark in die Tiefe geht. Also tief in sich selbst eintaucht (in Meditation oder stiller Einkehr) und mit großer Weisheit zurück kommt.
In dieser Zeitqualität können wir unsere Intuition nutzen und sie ausbauen. Alles, was mit Medialität zu tun hat, also beispielsweise Channeling, wird von der Zeitqualität ganz besonders unterstützt.
Achtung vor zu starker Isolation, also dem Wunsch, gar nicht mehr nach draußen oder unter Menschen zu gehen.

Anschließend begleitet uns von 24. Januar bis 5. Februar der Gelber Krieger.
In dieser Zeit kann man sich besonders gut mit der eigenen Weisheit verbinden und Antworten auf Fragen finden, die man sich schon lange stellt. Gelbe Krieger haben das Talent, Antworten direkt aus der göttlichen Quelle zu erhalten.
In dieser Zeitqualität geht es um Angstfreiheit. Es können sich also Themen zeigen, die mit Angst zu tun haben - mit dem Ziel, ins Vertrauen zu gehen.

Detaillierte Informationen zu den Zeitwellen im Januar 2020 gibt es wie gewohnt im aktuellen YouTube-Video zu den Energien im Januar 2020.
 
 

Link: YouTube Video
 
 
9. Meditation: Kontaktaufnahme mit einem Kristall

KristalleIn diesem Newsletter teile ich wieder eine Meditation, die ca. 10 Minuten dauert und sich perfekt im Alltag nutzen lässt, auch und vor allem in stressigen Zeiten.

Es ergeben sich unzählige Möglichkeiten, diese geführten Reisen zu nutzen:

- bei Wartezeiten auf einen Termin
- am Morgen nach dem Aufstehen
- am Abend vor dem Schlafengehen
- als kleine Auszeit in der Mittagspause
- in der Badewanne
- etc.

Der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt :-)

Ich wünsche Dir viel Freude mit der 21. 10-Minuten-Meditation, bei der du eingeladen bist, deinen persönlichen Kristall aufzusuchen und bei ihm Energie zu tanken.


Link: Kristall-Meditation
 
 
10. Eine große Bitte in eigener Sache

Katze mit BuchEine Amazon-Kundin hat ihren Unmut darüber, dass die CD mit 25 geführten Meditationen nicht im günstigen Taschenbuch, sondern nur in der Hardcover-Version meines Buches beinhaltet ist (die nur wenige Euro mehr kostet), lautstark auf Amazon kundgetan. Obwohl sie das Buch zurück geben konnte und ich ihr angeboten habe, dass sie die Meditationen als Download kostengünstig von mir erhalten kann ... naja, manche Menschen wollen einfach nur negativ sein, das hat wohl auch mit der aktuellen Zeitqualität zu tun.

Trotz 41 ausgezeichneter Bewertungen reißt diese eine schlechte Bewertung nun die Gesamtbewertung nach unten, weil die kürzlichen Bewertungen viel stärker gezählt werden als die älteren.

Jetzt meine große Bitte:
wenn sich einige unter den Leser_innen meines Newsletters befinden, die das Taschenbuch gelesen haben und zufrieden oder sogar begeistert sind, würde ich euch bitten, das mit einer kurzen Rezension zu belohnen. Ich und Sabrina (mein Pferd und meine Co-Autorin) wären euch extrem dankbar!

Es sind bei mir auch gerne Rezensionsexemplare des Taschenbuchs erhältlich.

Link: Amazon
 
 
11. Aktuelle Termine

KalenderAlle Seminar-, Ausbildungs- und Workshopstarts sind im Terminkalender zu finden.

Gerne berate ich Dich persönlich der Wahl der geeigneten Veranstaltung.

Selbstverständlich veranstalte ich bei Interesse auch ein Seminar in Deiner Umgebung. Wenn Du an der Organisation eines Seminars interessiert bist, freue ich mich über Kontaktaufnahme.


 

Infos: Seminar-Kalender
Wenn Sie diese E-Mail (an: unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier kostenlos abbestellen.

Seelenflüstern - Fegerl KG
Geschäftsführerin: Barbara Fegerl
Schultheßgasse 3/1
1170 Wien
Österreich

+43-664-73 82 47 31
info@seelenfluestern.net
www.seelenfluestern.net/impressum.htm

Firmenbuchnummer:325250i
Firmengericht: Handelsgericht Wien
Blattlinie: Information über Waren und Dienstleistungen des Unternehmens, sowie Channelings zur aktuellen Zeitqualität.



 
Folgst du deiner Bestimmung?