Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.
Newsletter Januar 2019

Folge dem Ruf deines Seelenplans

Barbara

Lieber Newsletter-Abonnent, liebe Newsletter-Abonnentin,

schon seit mehreren Jahren ist ein Thema in Einzelberatungen, Seminaren und Ausbildungen sehr präsent: die Frage nach dem Seelenplan, also der Bestimmung, mit der eine Seele in einen menschlichen Körper inkarniert. Viele Menschen bekommen im Laufe ihres Lebens das Gefühl, dass irgendetwas schief läuft oder sind auf der Suche nach etwas, das sie aber nicht genau (be)greifen können. Meist deuten solche Gefühle oder Gedanken darauf hin, dass die eigene Seele uns zurück zu unserem ureigentlichen Weg, also zu unserer Bestimmung, führen möchte.

Auch bei mir ist es immer wieder so, dass sich Themen oder Projekte melden, die gerne umgesetzt werden möchten. So war es auch mit meinem inneren Wunsch, Menschen dabei zu unterstützen, mehr über ihren Seelenplan zu erfahren, um ihn leichter in ihrem Leben umsetzen zu können. Und das Projekt ist gereift und ist nun dazu bereit, das Licht der Welt zu erblicken. Und zwar in Form eines Jahres-Kurses namens "Folge dem Ruf deines Seelenplans".

Und auch sonst gibt es viel Neues im Januar-Newsletter:
- eine Botschaft des Wasserschweins (Krafttier-Botschaft)
- eine kostenlose 10-Minuten Meditation zum Thema Fülle (als Download)
- eine neue Intuitions-Übung
- eine Botschaft von Serapis Bey zu den Energien im Januar 2019
- neue Workshops, Seminare, Ausbildungen, Webinare ...

Ich wünsche Dir viel Freude beim Lesen des aktuellen Newsletters und einen wunderbaren Start ins neue Jahr 2019!

Deine,
Barbara Fegerl

 
 
1. Jahres-Kurs Online: Folge dem Ruf deines Seelenplans

NaturDer Seelenplan beinhaltet alles, was deine Seele sich für dein Leben auf der Erde vorgenommen hat.

Idealerweise kommt ein Kind zur Welt und beginnt einem sehr wohlstrukturierten, klaren Weg zu folgen. Wenn man auf diesem Weg bleibt, dann führt er automatisch in ein Leben voller Freude, Glück und Fülle. Doch früher oder später stößt das Kind an äußere Grenzen, die es vom Weg abbringen. Und je weiter man sich vom Weg entfernt, desto schwieriger wird es, ihn wieder zu finden ...

Im Jahres-Kurs beschäftigen wir uns in dreizehn Schritten damit, wie wir unser Leben wieder stärker nach unserem Seelenplan ausrichten können. Es geht dabei nicht um drastische Einschnitte, sondern eher um ein lichtvolles inneres Ausrichten, sodass das Außen wie von selbst folgen kann.

Dieser Jahres-Kurs wird dich verändern, fast wie von selbst. Er macht dir möglich, selbst Antworten auf deine dringenden Lebensfragen zu bekommen.

Voraussetzungen: keine
Termin: 20.2. – 18.12.2019
Zeit: vollkommen freie Einteilung
Ort: bei dir zu Hause. Du brauchst Internetzugang (auch per Tablet oder Smartphone möglich).

Was kannst du dir von diesem Jahres-Kurs erwarten?
Einerseits wirst du viele, viele Erkenntnisse haben und dich mit Energien verbinden, die zu tiefgreifenden Transformationsprozessen führen.
Du wirst sehen, dass dieser Kurs dich verändert, im positiven Sinne, dass er dich verwandelt, dass er dir Kraft gibt.
Du wirst Schritt für Schritt in die Selbstverantwortung geführt, indem du selbst Antworten auf deine dringenden Lebensfragen erhältst.

Hinweis & herzliche Einladung:
Am Montag, 11. Februar 2019, 19-21 Uhr, findet ein (kostenloses) Webinar statt, das als Einstimmung für den Jahres-Kurs dient, aber auch für alle Interessierten offen ist.

Aktion: Bei einer Buchung bis 15. Januar 2019 kostet der Jahres-Kurs statt 295 Euro nur 249 Euro. Eine Zahlung in 10 monatlichen Raten zu je 25 Euro ist möglich.



Link: Jahres-Kurs

2. Thema: Krafttier Wasserschwein

Krafttier Wasserschwein Geliebte Menschen,
 
ihr kennt mich nicht so gut, wie andere Krafttiere, die euch näher stehen oder mit denen ihr euch öfter verbindet. Lasst mich ein wenig beschreiben, wie ich lebe und wie meine Energie wirkt. Ich bin, wie mein Name schon sagt, sehr mit dem Element Wasser verbunden und helfe euch dabei, alles, was mit diesem Element zu tun hat, zu heilen. Egal ob es um euer Sakralchakra, oder euren Blasen- und Nierenmeridian, oder eure Urogenitalsystem geht.

Ich bin ein Nagetier von enormer Größe.
Ich bin ein sehr friedliches, vegan lebendes Tier und möchte euch unter anderem auch daran erinnern, wie wichtig frische, grüne, saftige Nahrung ist. Viele von euch haben während der Weihnachtsfeiertage unter Umständen sehr vieles zu sich genommen, das träge oder behäbig macht. Ich möchte euch dazu einladen, euch wieder mehr auf die frische, grüne oder bunte Nahrung zu konzentrieren, auf veganes Essen und auf die Freude, Pflanzen zu euch zu nehmen.
Und es geht bei meiner Energie ganz stark um Schutz, denn ich brauche in meinem Lebensraum sehr starken Schutz, weil es viele Jäger gibt, die mich gerne als Nahrung verwenden würden. Das Wasser bietet mir diesen Schutz. Ich schlafe manchmal fast ganz unter Wasser, nur meine Nase schaut heraus. Im übertragenen Sinne würde ich euch das auch empfehlen: Das tiefe Eintauchen in das Wasser bietet die Möglichkeit, sich ganz in sich selbst hinein zu versenken. Es ist ein wenig so, als ob ihr in einer Meditation ganz tief in eure Gefühle einsteigt, sie annehmt und ihnen dadurch erlaubt, sich in positive Weise zu verwandeln.
Nichts ist gefährlicher als ungelebte, unerkannte und weggedrückte Gefühle. Ganz viele Probleme, die Menschen ihr habt, sowohl individuell als auch kollektiv, kommen daher, dass ihr Gefühle verdrängt. Man könnte auch davon sprechen, dass ihr euren Schatten verdrängt.
Ich möchte euch dazu einladen, mit mir, dem sanften Wasserschwein, ganz tief ins Wasser einzutauchen. Und alles, was da ist, vor allem in emotionaler Hinsicht, anzunehmen.
Ich helfe euch, die Gefühle, vor denen ihr Angst habt oder die ihr nicht so zeigen wollt, tief im Inneren zu lösen. Ihr werdet nicht bloßgestellt, ihr müsst sie nicht alle zeigen, sondern ihr könnt sie auch in euren innersten Tiefen erkennen und annehmen.
Ich lade euch dazu ein, euch mit meiner Energie zu verbinden. Vielleicht im Zuge eines Thermen-Besuchs oder eines gemütlichen Schaumbads am Abend.

In Liebe,
das Wasserschwein

---

Möchtest du erfahren, welches Krafttier dich begleitet? Gerne erfrage ich dies in einer energetischen Fernsitzung für dich und übermittle dir eine gechannelte Botschaft deines Krafftiers. Kosten: 75 Euro.

---

Hier einige Rückmeldungen von EmpfängerInnen der Krafttier-Botschaften:

"Ich habe die Botschaft gerade gelesen und habe Gänsehaut. Jedes Wort trifft meine momentane Lebenssituation zu 100 Prozent. Unglaublich, dabei habe ich doch gar nichts von mir erzählt! Ich bin verblüfft und sehr bewegt." Sandra

"Was der Igel mir mitzuteilen hatte, kann ich von A-Z nur bestätigen. Die Botschaft hat einiges in mir aufgelöst und wirkt bis heute nach. Ich bin so dankbar dafür, dass er mich in meinem Weg bestärkt hat und mich auch weiter begleiten möchte. Vielen Dank für die wunderbaren Worte!" Elisabeth

"Sehr berührend und total stimmig. Danke!" Nadja

"Einfach wunderschön! Vielen Dank." Christine

"Die Botschaft des Nashorns hat so viel in mir bewegt. Mir ist klar geworden, woran ich erkennen kann, was mein Herzensweg ist und welchen Weg ich mir nur mit dem Kopf einrede. Das ist sehr wertvoll für mich. Danke!" Marion

"Ich habe in meiner Anfrage absichtlich keine Krafttiere erwähnt, mit denen ich bisher schon gearbeitet habe. Dass sich bei dir sofort der Schnee-Leopard gemeldet hat und mir so eine wunderschöne Botschaft übermittelt hat, war wirklich überwältigend. Der Schnee-Leopard ist seit ca. 10 Jahren mein Haupt-Krafttier. Das Krafttier-Channeling hat meine Erwartungen bei weitem übertroffen" Sabine

"Ich konnte mich in jedem einzelnen Wort der Botschaft meines Krafttiers wiederfinden und sie hilft mir enorm bei den anstehenden Herausforderungen. Vielen Dank für die berührenden Worte!" Bettina

"Einfach nur wunderschön. Die Tränen sind sofort geflossen, als ich zu Lesen begonnen habe. Ich danke dir aus ganzem Herzen." Gerda

"Es ist sehr beruhigend zu wissen, dass so ein liebevolles Tier immer an meiner Seite ist. Die Botschaft hat mein Herz so sehr berührt. Danke, dass du dich als Übermittlerin zur Verfügung gestellt hast." Agnes

"Danke für die wunderbare Botschaft meines Krafttiers. Im ersten Moment war ich etwas überrascht, dass das Stinktier sich gemeldet hat. Aber nachdem mir klar wurde, dass es mir nicht sagen wollte, dass ich mich zu wenig wasche, sondern statt dessen absolut zutreffende Hinweise zu meiner aktuellen Lebenssituation geliefert hat, war ich beruhigt." Martin

 


Infos: Einzelberatungen
 
 
3. Basis-Seminar: spirituelles Handauflegen

Hände formen ein HerzDas Handauflegen ist eine der ältesten Techniken in der Energiearbeit. Es wird von SchamanInnen, HeilerInnen, PriesterInnen etc. praktiziert.
Handauflegen ist eine Form des Channeling, allerdings ohne Worte oder Botschaften. Die Energie wird direkt kanalisiert und weitergegeben.

Das Besondere beim Handauflegen ist die Verbindung, die man aufbaut, das wortlose Verstehen, das Einfühlen in den Klienten/die Klientin bzw. in sich selbst.
Spirituelles Handauflegen kanalisiert die Schwingung, die der Klient/die Klientin benötigt. Es können die Energien von Farben, Bäumen, Bachblüten, Buschblüten, Krafttieren, Lichtwesen, Naturwesen etc. übertragen werden.
Spirituelles Handauflegen kann sowohl an Menschen (auch bei sich selbst), als auch an Tieren angewendet werden.

Ziel des Seminars:
Mit Hilfe von Meditationen und praktischen Übungen lernst du, als Kanal für harmonisierende Energien (sowohl für dich selbst, als auch für andere) zu wirken.

Termin: Sa, 16. Februar und So, 17. Februar 2019
Anmeldeschluss: 9. Februar 2019
 
 

Link: Basis-Seminar Handauflegen
  

4. Tierkommunikations- und Tierenergetik Ausbildung

Energiearbeit mit einem PferdDie umfassende Tierkommunikation- und Tierenergetik Ausbildung startet im März 2019 mit einer neuen Gruppe.

Tiere verfügen über ein reiches Seelenleben. Sie denken, fühlen und handeln äußerst vielschichtig. Die feinstoffliche Ebene ist für sie selbstverständlicher Teil ihrer Realität. Die Wahrnehmung dieser energetischen Phänomene kann die Beziehung zu unseren Tieren grundlegend verändern. Wir begegnen ihnen neu - von Herz zu Herz, von Seele zu Seele.


Zahlreiche praktische Übungen dienen dazu, feinstoffliche Energien immer mehr wahrzunehmen und Schritt für Schritt Deine angeborenen Fähigkeiten zur energetischen Harmonisierung wiederzuerwecken und auszubauen.
Die Techniken, die in der Ausbildung vermittelt werden, machen es Tierbesitzern und energetisch Tätigen möglich, Tiere auf verschiedenen Ebenen zu unterstützen: körperlich, emotional, mental und seelisch.

Ziel der Ausbildung:
Als AbsolventIn bist Du in der Lage, Tiere und ihre Menschen energetisch und mittels Tierkommunikation kompetent und einfühlsam zu unterstützen. Du erhältst alles Know-How, das Du für eine Tätigkeit als TierkommunikatorIn und TierenergethikerIn benötigst.

Ausbildungsbeginn: 16. März 2019 (Gruppe 27)

Voraussetzung: Basis-Seminar Tierkommunikation (auch bei anderen AnbieterInnen)
 

Infos: TK- und TE Ausbildung
 
Katze auf einem LaptopDie umfassende Tierkommunikations- und Tierenergetik Ausbildung gibt es auch als Online-Ausbildung mit Start 14. Januar 2019!

Die Online-Variante der Ausbildung ist insofern sehr effektiv, da die Gruppe wöchentlich an einer Einheit arbeitet, die digital zur Verfügung gestellt wird (Theorie, Meditation, Gruppenübung).
Auf diese Weise wird sichergestellt, dass das Gelernte wirklich beherrscht und sicher angewendet wird.
10 Stunden persönliches Coaching per Telefon oder Skype bieten die Möglichkeit, alle offenen Fragen beantwortet zu bekommen sowie an Wahrnehmungsblockaden energetisch zu arbeiten.

Anmeldeschluss: 10. Januar 2019

 
Infos: TK- und TE-Ausbildung Online
 
 
5. Workshopreihe: Kreiere dein Leben in Fülle

Frau mit LuftballonsGeld ist eine Form von Energie.

Energie ist weder positiv noch negativ, die Bewertung liegt bei der einzelnen Person.
Wenn das Geben und Nehmen nicht im Gleichgewicht ist, meist, indem mehr gegeben wird als (an)genommen, entsteht Mangel.

Um Fülle in unserem Leben zu kreieren, ist es von großer Bedeutung, uns mit unserem eigenen Wert und dem, was wir für unsere Leistung erhalten, zu beschäftigen.

In der Workshop-Reihe beschäftigen wir uns mit unserem (gesunden) Selbstwert, erlösen Schattenthemen (Karma, Ahnen ...) und transformieren negative Erfahrungen und Einstellungen zu Geld und Fülle.

Die Energie der Lichtwesen, mit denen wir uns in den Workshops verbinden, ermöglichen tiefgreifende energetische Transformationssprozesse.
Du erhältst zahlreiche praktische Werkzeuge und Meditationen, mit deren Hilfe du Mangel-Energien in dir erlösen und Fülle im Innen und Außen erschaffen kannst. Es geht dabei nicht nur direkt um Geld, aber wundere dich nicht, wenn auch das in deinem Leben ins Fließen kommt.

Start: Montag, 14. Januar 2019
Anmeldeschluss: 10. Januar 2019
Anmeldung:
per Mail

Es sind aktuell noch 2 Plätze frei!
  

Infos: Kreiere dein Leben in Fülle
  

6. Workshopreihe: Aktivierung der Hellsinne

LotusblüteFeinstoffliche Wahrnehmung ist eine wichtige Basis für die meisten Formen der Energiearbeit. Je mehr wahrgenommen wird und je differenzierter die Informationen sind, desto detaillierter kann auch energetisch gearbeitet werden.

In dieser Workshopreihe widmen wir uns ganz speziell dem Training dieser Fähigkeiten.

In vier Abendworkshops lösen wir Blockaden, die uns daran hindern, unserer Intuition zu vertrauen und erweitern das Spektrum der Hellsinne, die uns zur Verfügung stehen.
Die Workshops sind sowohl für Personen geeignet, die bereits Erfahrung mit feinstofflicher Wahrnehmung haben und auch für Menschen, die einen besseren Zugang zu ihrer Intuition finden möchten.
 
Geführte Meditationen und Wahrnehmungsübungen bieten die Möglichkeit zur Selbsterfahrung. Daneben gibt es theoretische Informationen zu den Hellsinnen und zur feinstofflichen Wahrnehmung im Allgemeinen. Ein wichtiger Bestandteil der Workshopreihe sind Schutz- und Abgrenzungstechniken.

Start: 21. Januar 2019
Anmeldeschluss: 15. Januar 2019

Es sind aktuell noch 3 Plätze frei!



Workshopreihe: Hellsinne
  

7. kostenloses Webinar: im Einklang mit deinem Seelenplan

WasserfallDer Seelenplan beinhaltet alles, was deine Seele sich für dein Leben auf der Erde vorgenommen hat.

Idealerweise kommt ein Kind zur Welt und beginnt einem sehr wohlstrukturierten, klaren Weg zu folgen. Wenn man auf diesem Weg bleibt, dann führt er automatisch in ein Leben voller Freude, Glück und Fülle. Doch früher oder später stößt das Kind an äußere Grenzen, die es vom Weg abbringen. Und je weiter man sich vom Weg entfernt, desto schwieriger wird es, ihn wieder zu finden ...

Im Webinar beschäftigen wir uns damit, was der Seelenplan einer Person alles beinhalten kann, wozu er uns dient, was das Höhere Selbst mit unserem Seelenplan zu tun hat und wie man herausfinden kann, worin der eigene Seelenplan besteht.

In einer geführten Meditation verbinden wir uns mit einigen aufgestiegenen Meistern und Meisterinnen, die eine Botschaft dazu haben, wie sie uns in der Erfüllung unseres Seelenplans zur Seite stehen können.
 
Infos: Webinar Seelenplan
  

8. Webinar: Begegnung mit Lichtwesen

LichtwesenIm Webinar geht es darum, wie man die Energie von Lichtwesen (v.a. Engeln und aufgestiegenen MeisterInnen) besser spüren und in das alltägliche Leben integrieren kann.

Die Engelwelt ist allgegenwärtig und wartet nur darauf, von uns die Erlaubnis zu bekommen, uns zu unterstützen.

Die liebevolle, tröstende, berührende und wohltuende Energie der Engel und aufgestiegenen MeisterInnen bewirkt eine sanfte und doch höchst effektive Lösung von energetischen Blockaden auf allen Ebenen des Seins.

Die Botschaften der Engel und aufgestiegenen MeisterInnen ermutigen uns, unser Leben lichtvoll zu gestalten und der Erfüllung unseres Seelenauftrags jeden Tag ein Stück näher zu kommen. Durch den Herzens-Kontakt zu Lichtwesen, kann man direkt mit ihnen zusammenarbeiten und sich in der Energiearbeit leiten lassen.

Im Webinar wird vermittelt, wie man lernen kann, mit Engel und aufgestiegenen MeisterInnen in Kontakt zu treten, ihre Energie zu spüren und sich in der Energiearbeit mit sich selbst und anderen unterstützen zu lassen.

Termin: 15. Januar 2019

Anmeldeschluss: 7. Januar 2019

 
Infos: Webinar Lichtwesen
 
 
9. Krafttier Aura-Essenzen und persönliche Essenzen

Krafttier Aura-Essenzen



  

 
    
Die Aura-Essenzen von Seelenflüstern reinigen, schützen und harmonisieren die Aura, also das feinstoffliche Energiesystem, von Menschen, Tieren und Pflanzen. Die Sprays enthalten die Schwingung der jeweiligen Lichtwesen oder Krafttiere und naturreine ätherische Öle.
Die Sprays werden in die Aura gesprüht und wirken dort mehrere Stunden bis Tage. Sie eignen sich auch dazu, Räume energetisch zu reinigen und ihre Schwingung zu harmonisieren.

Krafttier-Sprays:
Der Aura-Spray enthält die feinstoffliche Energie des jeweiligen Krafttiers und unterstützt dabei, sich mit dem Tier zu verbinden und die Aura zu reinigen, harmonisieren und zu schützen.
Preis: 16,50 Euro + Versandkosten

Erhältlich sind prinzipiell alle Krafttier (auf Bestellung), beispielsweise:
Adler, Ameise, Bär, Biber, Biene, Büffel, Dachs, Eichhörnchen, Elefant, Eule, Falke, Fledermaus, Frosch, Giraffe
(Eine Liste von Krafttieren und ihren Bedeutungen befindet sich im Online-Shop!)

Persönliche Aura-Essenzen:
Persönlich gechannelte Aura-Essenz, wahlweise für ein aktuelles Thema, eine wichtige Situation, eine Herausforderung oder allgemein als Begleitung während der nächsten Zeit.
Achtung: Wenn der Aura-Spray für eine bestimmte Situation angefertigt werden soll, bitte in der "Anmerkung zur Bestellung" im Warenkorb anführen.
Die persönliche Aura-Essenz wird durch eine Botschaft eines der Lichtwesen begleitet, die den Aura-Spray energetisieren.
Preis: 33 Euro (Essenz ohne gechannelte Botschaft) + Versandkosten
Preis: 65 Euro (Essenz mit gechannelter Botschaft) + Versandkosten

Inhaltsstoffe: Wasser, Alkohol, naturreine ätherische Öle, Bergkristall
Füllmenge: 100 ml

Alle Aura-Sprays können über den Seelenflüstern-Online Shop (oder per Mail) bestellt werden. Im Online-Shop ist seit kurzem auch die Zahlung per PayPal möglich.
 


Link: Online-Shop
 
 
10. Tierkommunikation lernen

Barbara und Lena Würdest du nicht auch gerne wissen, was dein Hund denkt, wenn er dich manchmal so intensiv ansieht?

Was deine Katze erlebt hat, während sie draußen unterwegs war?

Wie das Gras schmeckt, das dein Pferd gerade genüsslich kaut?

Telepathie ist eine vollkommen natürliche Form der Verständigung. Tiere, Babys sowie Naturvölker nutzen sie intuitiv. Im Basis-Seminar Tierkommunikation reaktivieren wir feinstoffliche Kommunikationskanäle, um Tiere besser zu verstehen und konkrete Botschaften von ihnen zu empfangen. Unsere Tiere wünschen sich meist nichts sehnlicher, als sich uns Menschen mitteilen zu können.

Nach dem Seminar bist du in der Lage, mittels Telepathie einfache Gespräche mit Tieren zu führen. Durch die zahlreichen Praxis-Übungen im Seminar bekommst du Sicherheit, zu unterscheiden, wie es sich anfühlt bzw. klingt, wenn ein Tier mit dir kommuniziert und wann es eigene Gedanken sind.
 
Nächste Termine (2-tägiges Basis-Seminar):
26. bis 27. Januar 2019
30. bis 31. März 2019

 
Infos: Seminar-Kalender

Für alle, die nicht in der Nähe von Wien wohnen oder ein Lernen zu Hause bevorzugen, gibt es die Tierkommunikations-Seminare auch in drei Online-Varianten, die sich durch das Ausmaß der persönlichen Betreuung unterscheiden.

Small: gesamte Seminar-Unterlagen: Skriptum, Audiodateien – 79 Euro
Medium: Seminar-Unterlagen & 30 Min. persönliches Coaching – 129 Euro
Large: Seminar-Unterlagen & 2x30 Min. persönliches Coaching – 179 Euro


Die Online-Seminare können jederzeit gebucht werden.

Infos: Online-Seminare
 
 
11. Übungs-KlientInnen gesucht

Hund der Pfote gibt Im Rahmen der laufenden Tierkommunikations- und Tierenergetik Ausbildung in Wien werden Tiere gesucht, mit denen die TeilnehmerInnen üben können.

Die Übungseinheiten finden Sonntag Nachmittag (15-17 Uhr) in der Schultheßgasse 3 in 1170 Wien statt.

Im Rahmen der Termine üben die AusbildungsteilnehmerInnen Tierkommunikation und geistige Energiearbeit anhand konkreter Fälle. Es ist wichtig, dass das "Frauchen" oder "Herrchen" des Tieres in der Gruppe anwesend ist. Hunde, die sich in einer Gruppe von Menschen wohlfühlen können gerne mitkommen, mit Katzen, Meerschweinchen, Kaninchen, Ponys, Pferden oder anderen Tieren arbeiten wir über Fotos.

Pro Übungseinheit kommt eine Person mit 1-3 Tieren dran. Alle, die ihr Tier als "Übungstier" zur Verfügung stellen möchten und zu einem Übungsworkshop kommen, bekommen kostenlos detailliertes Feedback über die Wahrnehmungen der Ausbildungs-TeilnehmerInnen und der Ausbildungs-Leiterin, einerseits über den Zugang der Tierkommunikation, andererseits über Aura- und Chakrenarbeit.

Wenn du dich dafür interessierst, bitte ich um Kontaktaufnahme, damit wir alle Details besprechen und einen Termin fixieren können - am besten per Mail oder über das Kontaktformular. Es finden folgende Termine statt:

So, 13.1.2019
So, 24.3.2019
So, 28.4.2019
So, 26.5.2019

 
Lotusblüte Und auch menschlichen Übungs-KlientInnen werden gesucht!

Im Rahmen der laufenden Aura-Reading Ausbildung in Wien werden Personen gesucht, die sich gerne als ÜbungsklientInnen zur Verfügung stellen möchten.
 
Idealerweise sollten diese Personen schon Erfahrung in der Energiearbeit mitbringen und für Lichtwesen (Engel, MeisterInnen, Einhörner ...) und Naturwesen (Feen, Elfen, Zwerge) offen sein.
 
Die Übungseinheiten finden Freitag Abend (18.30-20.30 Uhr) in der Schultheßgasse 3 in 1170 Wien statt.

Im Rahmen der Übungseinheiten üben die AusbildungsteilnehmerInnen geistige Aura- und Chakrenarbeit anhand konkreter Fälle. Es ist wichtig, dass der Übungsklient oder die Übungsklientin in der Gruppe anwesend ist. Pro Übungsabend kommt eine Person dran, der wir unsere ganze Aufmerksamkeit widmen.

Alle ÜbungsklientInnen können ihre Themen einbringen und erhalten kostenlos detailliertes Feedback über die Wahrnehmungen der Ausbildungs-TeilnehmerInnen (zum Zustand ihres Energiesystems) und der Ausbildungs-Leiterin und es wird in der Gruppe eine Harmonisierung des Energiesystems durchgeführt. Diese Einheiten sind sehr wohltuend und aufschlussreich.

Wenn du dich dafür interessierst, bitte ich um Kontaktaufnahme, damit wir alle Details besprechen und einen Termin fixieren können - am besten per Mail (oder Kontaktformular). Folgende Termine finden statt:

Freitag, 18 Januar 2019
Freitag, 1. März 2019
Freitag, 5. April 2019
Freitag, 3. Mai 2019
Freitag, 14. Juni 2019

 
Link: Kontaktformular
 
 
12. Channeling: Die Energien im Januar 2019

Dezember Botschaft von Meister Serapis Bey

Geliebte Menschen,
 
der Jahreswechsel des gregorianischen Kalenders bietet euch immer wieder eine gute Möglichkeit, inne zu halten und euch darüber klar zu werden, welche Dinge ihr so beibehalten wollt, und welche ihr verändern wollt. Es ist eine Zeit des Bilanz-Ziehens.
 
Es kommt hinzu, dass nach einer anderen Zeitrechnung, nämlich nach dem Maya Kalender, der Januar in eine Zeit fällt, in der etwa die Hälfte des Maya-Jahres erreicht ist und auch hier ein guter Zeitpunkt ist, Zwischenbilanz zu ziehen.
 
Ein Thema, das euch im Moment sehr stark als Menschheit beschäftigt, ist der Fluss des Lebens. Der Januar 2019 ist also eine gute Gelegenheit, zu überprüfen, wo ihr euch im Fluss eures Lebens befindet und wo ihr den Fluss blockiert (oder versucht, ihn anzutreiben, also sozusagen dem Fluss des Lebens davonlauft).
 
Ihr könnt das ganz gut erkennen, denn immer, wenn ihr davon lauft, habt ihr ein Gefühl von Stress, Anspannung und innerem Druck und immer dann, wenn ihr langsamer als der Fluss eures Lebens ist, habt ihr das Gefühl, nichts weiterzubringen oder auf der Stelle zu treten.
 
Das Gefühl, im Fluss des Lebens zu sein, fühlt sich dann wirklich erfüllt und erfüllend, friedlich und harmonisch an. Es heißt nicht, dass ihr einfach auf der Couch liegt und nichts tut, ganz im Gegenteil. Im Fluss des Lebens zu sein bedeutet, die Dinge, so wie sie sich zeigen, zu betrachten und sich mit ihnen zu beschäftigen. Also auch die Herausforderungen des Lebens anzunehmen, ohne währenddessen abzuschweifen, also an etwas anderes zu denken.

Manche machen den Fehler, dass sie sehr stark an die Zukunft denken und manche, dass sie in der Vergangenheit fest hängen und manche machen den Fehler, dass sie sich gar nicht auf das, was im Moment ist, konzentrieren. An etwas anderes zu denken, während ihr wichtige Dinge erledigt, katapultiert euch aus dem Fluss des Lebens heraus.

...

Die gesamte Botschaft von Serapis Bey ist im Seelenflüstern-Blog nachzulesen:
 

Link: Energien im Januar 2019
 
 
13. Intuitions-Übung

MohnblumenEs gibt auch in diesem Newsletter wieder eine neue Intuitions-Übung!

Versuche, folgende Fragen intuitiv (d.h. mit Hilfe deines Bauchgefühls oder deiner inneren Stimme) zu erraten.
 
Sieh es als Spiel, motiviere dein Inneres Kind, mitzumachen. Je lockerer du diese Übungen bzw. Spiele nimmst, desto besser kannst du deine Intuition nutzen.

Am besten beantwortest du die Fragen schriftlich, um nichts zu vergessen. Schreibe dir alles auf, auch die absurdesten Ideen, Gedanken, Gefühle oder Bilder.

Nimm dir Zeit, alles zu beantworten, bevor du die Lösung öffnest.

Viel Spaß! :-)
 

Fragen: Hellsinne-Spiel
 
Hast du alle Fragen (schriftlich) beantwortet? Dann klicke auf den Link, um zu den Lösungen zu gelangen!
 
Lösungen: Hellsinne-Spiel
 
 
14. Meditation: Fülle

ChakrenRegelmäßiges Meditieren soll ja großartige Effekte haben:
  • schnellere Erholung von Stress
  • Muskelentspannung
  • gesteigerte Kreativität und Selbstverwirklichung
  • gesteigerte Klarheit bei der Wahrnehmung
  • im Hier und Jetzt sein
  • den Geist beruhigen und den Körper entspannen
  • Flow erfahren
  • sich zentrierter und ausgeglichener fühlen
  • die Leistung steigern
  • ein tieferes Sinngefühl entwickeln
  • spirituelle Erfahrungen machen
  • optimistische Lebenseinstellung
  • Achtsamkeit und Geduld
  • bessere Konzentration
  • bessere Körperwahrnehmung

Zusammenfassend sind die meisten Effekte von Meditation auf die intensive Stressreduzierung in Kombination mit einer verbesserten (Selbst-)Wahrnehmung zurückzuführen.

Viele klagen jedoch darüber, es sei schwierig, sich regelmäßig eine halbe oder dreiviertel Stunde für eine ausführliche Meditation zu nehmen. Daher habe ich mich dazu entschlossen, in den Newslettern insgesamt 20 Kurz-Meditationen zum Download anzubieten, die man wunderbar in den Alltag integrieren kann, weil sie jeweils nur etwa 10 Minuten Zeit benötigen.
Es ergeben sich unzählige Möglichkeiten, diese geführten Reisen zu nutzen:
  • bei Wartezeiten auf einen Termin
  • am Morgen nach dem Aufstehen
  • am Abend vor dem Schlafengehen
  • als kleine Auszeit in der Mittagspause
  • in der Badewanne
  • etc.

Der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt :-)

Ich wünsche Dir viel Freude mit der neunten 10-Minuten-Meditation, bei der du eingeladen bist, eine Reise zu unternehmen, bei der du dich mit der Fülle verbinden und dein Konto, deine Geldbörse sowie dein gesamtes Leben mit Fülle durchströmen kannst.


Download: Meditation Fülle
 
 
15. Aktuelle Termine

KalenderAlle Seminar-, Ausbildungs- und Workshopstarts sind im Terminkalender zu finden.

Gerne berate ich Dich persönlich der Wahl der geeigneten Veranstaltung.

Selbstverständlich veranstalte ich bei Interesse auch ein Seminar in Deiner Umgebung. Wenn Du an der Organisation eines Seminars interessiert bist, freue ich mich über Kontaktaufnahme.


 

Infos: Seminar-Kalender
Wenn Sie diese E-Mail (an: unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier kostenlos abbestellen.

Seelenflüstern - Fegerl KG
Geschäftsführerin: Barbara Fegerl
Schultheßgasse 3/1
1170 Wien
Österreich

+43-664-73 82 47 31
info@seelenfluestern.net
www.seelenfluestern.net/impressum.htm

Firmenbuchnummer:325250i
Firmengericht: Handelsgericht Wien
Blattlinie: Information über Waren und Dienstleistungen des Unternehmens, sowie Channelings zur aktuellen Zeitqualität.



 
Ruf deines Seelenplans: Newsletter 1/2019