Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.
Newsletter Februar

Aus dem Schatten ins Licht

Barbara

Lieber Newsletter-Abonnent, liebe Newsletter-Abonnentin,

vor einigen Monaten habe ich damit begonnen, Krafttiere, ihre Botschaften und Energien vorzustellen. In diesem Monat ist die Fledermaus dran, die uns dabei hilft, unseren Schatten-Themen entgegen zu treten, sie anzusehen, anzunehmen und uns mit ihnen zu versöhnen. Die Fledermaus unterstützt uns gerne auch dabei, die Botschaften unserer Spiegel zu verstehen, also zu ergründen, was es mit uns zu tun hat, wenn wir auf Probleme mit unseren Tieren, Kindern, PartnerInnen, FreundInnen etc. sehr emotional reagieren, es bei uns sozusagen "einen Nerv trifft". Meist hat dies mit tief vergrabenen eigenen Emotionen und Themen zu tun. Die Fledermaus ist die ideale Begleiterin bei der energetischen Schatten-Arbeit.

Dieser Newsletter beinhaltet einige neue Wochenend-Seminare, Webinare und Online-Kurse, die in den nächsten Monaten beginnen. Ich würde mich sehr freuen, wenn wir uns bei Gelegenheit (virtuell oder persönlich) bei einer Veranstaltung treffen.

Ich wünsche Dir viel Freude beim Lesen des aktuellen Newsletters und einen wunderbaren Februar.

Deine,
Barbara Fegerl

1. Thema: Fledermaus-Energie
Krafttier Fledermaus Geliebte Menschen,
viele von euch scheuen sich davor, sich in der Energiearbeit mit uns zu verbinden. Ihr bevorzugt meist die üblichen, Kraft spendenden und schützenden Tiere wie den Wolf, den Tiger oder den Löwen. Wir Fledermäuse führen ein Schatten-Dasein in der Krafttier-Arbeit, was aber perfekt zu unseren Themen und Aufgaben passt. Wir helfen euch Menschen dabei, die Eigenschaften, Verhaltensweisen und Themen anzusehen, bei denen ihr nicht so gerne hinseht. Wir tun dies nicht, um euch zu zeigen, wie schrecklich ihr seid und was ihr alles noch verbessern solltet, sondern wir möchten euch mit euren Schatten-Themen konfrontieren, um euch die Möglichkeit zu geben, sie bejahend anzunehmen und damit eine Erlösung oder Transformation erst zu ermöglichen.
Solange ihr vor euren negativen Eigenschaften und Verhaltensweisen davon lauft oder wegseht, stärkt ihr sie. Die Schatten werden immer massiver, sie möchten gesehen und gespürt werden, denn nur dann könnt ihr wahren Frieden in euch selbst finden. Es geht um wahre Selbstliebe, mit allen negativen Eigenschaften. Das Schöne ist, dass die Schatten sich manchmal alleine durch das Ansehen oder Annehmen in Nichts auflösen.
Überall, wo Licht hinfällt, löst sich der Schatten auf. Das wissen wir sehr genau und deswegen sind wir Fledermäuse die ideale Begleiter bei der Schattenarbeit. Wir freuen uns über alle Menschen, die uns rufen und mit uns gemeinsam in sehr lohnenswerte, interessante Gebiete vordringen wollen.
In Liebe,
die Fledermäuse
 

---

Möchtest du erfahren, welches Krafttier dich begleitet? Gerne erfrage ich dies in einer energetischen Fernsitzung für dich und übermittle dir eine gechannelte Botschaft deines Krafftiers. Kosten: 65 Euro.

Das Krafttier-Channeling ist auch in Form eines Gutscheins erhältlich!

---

Hier einige Rückmeldungen von EmpfängerInnen der Krafttier-Botschaften:

"Einfach wunderschön! Vielen Dank." Christine

"Die Botschaft des Nashorns hat so viel in mir bewegt. Mir ist klar geworden, woran ich erkennen kann, was mein Herzensweg ist und welchen Weg ich mir nur mit dem Kopf einrede. Das ist sehr wertvoll für mich. Danke!" Marion

"Ich habe in meiner Anfrage absichtlich keine Krafttiere erwähnt, mit denen ich bisher schon gearbeitet habe. Dass sich bei dir sofort der Schnee-Leopard gemeldet hat und mir so eine wunderschöne Botschaft übermittelt hat, war wirklich überwältigend. Der Schnee-Leopard ist seit ca. 10 Jahren mein Haupt-Krafttier. Das Krafttier-Channeling hat meine Erwartungen bei weitem übertroffen" Sabine

"Ich konnte mich in jedem einzelnen Wort der Botschaft meines Krafttiers wiederfinden und sie hilft mir enorm bei den anstehenden Herausforderungen. Vielen Dank für die berührenden Worte!" Bettina

"Einfach nur wunderschön. Die Tränen sind sofort geflossen, als ich zu Lesen begonnen habe. Ich danke dir aus ganzem Herzen." Gerda

"Es ist sehr beruhigend zu wissen, dass so ein liebevolles Tier immer an meiner Seite ist. Die Botschaft hat mein Herz so sehr berührt. Danke, dass du dich als Übermittlerin zur Verfügung gestellt hast." Agnes

"Danke für die wunderbare Botschaft meines Krafttiers. Im ersten Moment war ich etwas überrascht, dass das Stinktier sich gemeldet hat. Aber nachdem mir klar wurde, dass es mir nicht sagen wollte, dass ich mich zu wenig wasche, sondern statt dessen absolut zutreffende Hinweise zu meiner aktuellen Lebenssituation geliefert hat, war ich beruhigt." Martin

 

Infos: Einzelberatungen
 
 
2. Seminar: spirituelles Handauflegen

Herz aus HändenDas Handauflegen ist eine der ältesten Techniken in der Energiearbeit. Es wird von SchamanInnen, HeilerInnen, PriesterInnen etc. praktiziert.
Handauflegen ist eine Form des Channeling, allerdings ohne Worte oder Botschaften. Die Energie wird direkt kanalisiert und weitergegeben.
Das Besondere beim Handauflegen ist die Verbindung, die man aufbaut, das wortlose Verstehen, das Einfühlen in den Klienten/die Klientin bzw. in sich selbst.
Spirituelles Handauflegen kanalisiert die Schwingung, die der Klient/die Klientin benötigt. Es können die Energien von Farben, Bäumen, Bachblüten, Buschblüten, Krafttieren, Lichtwesen, Naturwesen etc. übertragen werden.
Spirituelles Handauflegen kann sowohl an Menschen (auch bei sich selbst), als auch an Tieren angewendet werden.

Termin: 17.-18. März 2018
 
 

Infos: spirituelles Handauflegen
 
 
3. Seminar: Energiearbeit mit Naturwesen

FeeDie Schwingungserhöhung der Erde erlaubt es den Naturwesen, stärker auf der Erde zu wirken.
Jede Gruppe von Naturwesen hat ihre ganz besonderen Qualitäten, die wir sowohl als Unterstützung im Alltag, als auch in der Energiearbeit mit uns und anderen nützen können. Die vielfältigen Energien der Naturwesen, die mit ihrer Zauberkraft und Liebe ganz besonders unser Inneres Kind berühren, bewirken eine kraftvolle Begleitung unserer Transformationsprozesse.
Auch die Erdheilung ist ein besonderer Schwerpunkt der Naturwesen. Sie unterstützen uns gerne bei der Energiearbeit mit Orten, Ländern, Kontinenten und der Erde (Lady Gaia) selbst.
Im Seminar lernen wir ausgewählte Naturwesen kennen: Feen, Elfen, Zwerge und Devas.
Wir begeben uns auf geführte Reisen zu ihnen, verbinden uns mit ihrer Energie und besprechen ihre „Aufgabengebiete“ bzw. die Wirkung ihrer Energie.

Termin: 24.-25. März 2018
 
 

Infos: Energiearbeit mit Naturwesen
  

4. Webinare

SeifenblasenEs gibt wieder neue Webinare. Eine Chance für alle, die nicht in der Nähe von Wien wohnen, Inhalte bequem von zu Hause aus zu erleben!
Das nächste Webinar-Thema ist:

Erschaffe innere und äußere Fülle!

Im Webinar geht es darum, die energetischen Hintergründe von Fülle und Mangel zu betrachten. Es werden energetische Möglichkeiten vorgestellt, Fülle im Leben zu kreieren und dauerhaft zu halten.

Termin: Di, 6. Februar 2018
Zeit: 19-20.30 Uhr
Ort: Online
Preis: kostenlos
Anmeldung: Bitte per Mail. Die Plätze sind beschränkt und werden in der Reihenfolge der Anmeldungen vergeben. Es sind nur noch wenige Restplätze verfügbar.
Anmeldeschluss: 4. Februar 2018
 

Infos: Webinar Fülle

Die Webinar-Reihe, in der Einhörner, Drachen und Naturwesen vorgestellt werden und die Energie in einer Meditation erfahren werden kann ist bereits angelaufen. Die Aufzeichnung des Einhorn-Webinars kann jederzeit erworben werden, ist aber keine Voraussetzung für die weiteren Webinare.

Einhorn-Energie erleben

Im Webinar geht es einerseits um konkrete Anwendungen der Einhorn-Energie in der Energiearbeit mit dir selbst und anderen (Menschen und Tieren). Anschließend bist du dazu eingeladen den Einhörner in einer Meditation zur Transformation von Ängsten zu begegnen.

Dauer: 2 Stunden (Aufzeichnung)
Ort: Online
Preis: 19 Euro
Inkludiert ist die Meditation als mp3-Download und ein Skriptum.

Drachen-Energie erleben

Im Webinar geht es einerseits um konkrete Anwendungen der Drachen-Energie in der Energiearbeit mit dir selbst und anderen (Menschen und Tieren). Anschließend bist du dazu eingeladen den Drachen der Elemente in einer Meditation zu begegnen und Energie zu tanken.

Termin: 20. Februar 2018
Dauer: 19-21 Uhr
Ort: Online
Preis: 19 Euro
Anmeldeschluss: 15. Februar 2018

Weitere Webinar-Termine:
Feen-Energie: 20. März 2018
Elfen-Energie: 17. April 2018
Zwergen-Energie: 15. Mai 2018
 
 

Infos: Drachen-Energie erleben

Über den Online-Shop ist die Anmeldung (auch mit Pay-Pal Zahlung) ebenso möglich!
 
 

Seelenflüstern Shop
  

5. Online-Kurs "Energievoll leben durch Harmonisierung deiner Chakren!"

ChakrenarbeitUnser Chakren-System, das aus sieben Hauptchakren besteht, ist eine wichtige Basis für jede Form der Energiearbeit.
Disharmonien in den Chakren führen dazu, dass die Schwingung in unserem gesamten Körper abnimmt. Das wirkt sich auf unsere Gefühle, Gedanken und unser gesamtes Leben aus.
Über das Chakrensystem können wir zentrale Energien in unser Leben holen: Stabilität, Lebensfreude, Selbstvertrauen, Selbstliebe, Liebe,  Kreativität, Intuition, Imagination, Zugang zur geistigen Welt uvm.
Die Chakrenarbeit kann als Erkenntnisprozess dazu dienen, zu erkennen, was einem das Leben schon seit langer Zeit mitteilen möchte.
Neben fundierten Informationen über das Chakrensystem erhältst du zahlreiche praktische Werkzeuge und Meditationen, mit deren Hilfe du deinem Chakrensystem zu mehr energetischer Ausgeglichenheit verhelfen kannst.
Wenn du dir mehr Energie für dein Leben wünschst, wirst du von diesem Online-Kurs enorm profitieren.

Termin: 12.2. – 7.5.2018 (12 wöchentliche Einheiten)
Anmeldeschluss: 7. Februar 2018

 

Infos: Online-Kurs Chakren
  

6. Tierkommunikations-Ausbildung

KatzeFür alle, denen die 10 Wochenenden der Tierkommunikations- und Tierenergethik-Ausbildung zu umfangreich sind, gibt es jetzt auch eine "kleine Schwester" der großen Ausbildung, die sich rein auf die telepathische Kommunikation mit Tieren beschränkt.

Tiere
verfügen über ein reiches Seelenleben. Sie denken, fühlen und handeln äußerst vielschichtig. Die telepathische Kommunikation kann die Beziehung zu unseren Tieren grundlegend verändern. Wir begegnen ihnen neu - von Herz zu Herz, von Seele zu Seele.

Telepathie ist eine vollkommen natürliche Form der Verständigung. In dieser Ausbildung reaktivieren wir feinstoffliche Kommunikationskanäle, um Tiere besser zu verstehen und konkrete Botschaften von ihnen zu empfangen. Zahlreiche praktische Übungen dienen dazu, feinstoffliche Energien immer mehr wahr-zunehmen und Schritt für Schritt Ihre angeborenen Fähigkeiten wiederzuerwecken und auszubauen.

Ein weiterer wichtiger Teil der Ausbildung ist es, TierbesitzerInnen in der Lösungsfindung mit ihren Tieren zu begleiten und ihnen Wege aufzuzeigen, gemeinsam mit ihrem Tier zu wachsen und zu lernen.

Ziel der Ausbildung:
Als AbsolventIn sind Sie in der Lage, Tiere und ihre Menschen mittels Tierkommunikation kompetent und einfühlsam zu unterstützen. Sie erhalten alles Know-How, das Sie für eine Tätigkeit als TierkommunikatorIn benötigen.

Termine: 6 Wochenenden, ca. in monatlichem Abstand
 
Beginn:
3. März 2018
Anmeldeschluss: 17. Februar 2018

Voraussetzung ist ein Basis-Seminar Tierkommunikation (auch bei anderen AnbieterInnen, auch als Individual-Schulung oder eSeminar möglich).

Die Plätze sind auf 8 beschränkt und werden in der Reihenfolge der Anmeldungen vergeben.
 
 

Infos: Tierkommunikations-Ausbildung
 
 
7. Seminar "Aktivierung der Hellsinne"

DandelionFeinstoffliche Wahrnehmung ist eine wichtige Basis für die meisten Formen der Energiearbeit. Je mehr wahrgenommen wird und je differenzierter die Informationen sind, desto detaillierter kann auch energetisch gearbeitet werden. In diesem Seminar widmen wir uns ganz speziell dem Training dieser Fähigkeiten. Wir lösen Blockaden, die uns daran hindern, unserer Intuition zu vertrauen und erweitern das Spektrum der Hellsinne, die uns zur Verfügung stehen.

Das Seminar ist sowohl für Personen geeignet, die bereits Erfahrung mit feinstofflicher Wahrnehmung (z.B. in der Aura- und Chakrenarbeit oder Tierkommunikation) haben und auch für Menschen, die einen besseren Zugang zu ihrer Intuition finden möchten.

Geführte Meditationen und Wahrnehmungsübungen bieten die Möglichkeit zur Selbsterfahrung. Daneben gibt es detaillierte Informationen zu den Hellsinnen, zu Intuition und zur feinstofflichen Wahrnehmung im Allgemeinen. Ein wichtiger Bestandteil des Seminars sind Schutz- und Abgrenzungstechniken, mit deren Hilfe wir die feinstoffliche Wahrnehmung bis zu einem gewissen Grad auch wieder „ausschalten“ können, wenn sie uns in manchen Situationen nicht dienlich ist.

Termin: 10.-11. Februar 2018
Anmeldeschluss: 5. Februar 2018

Es sind noch 2 Restplätze frei!
 

Infos: Hellsinne-Seminar
 
 
8. Anpassung der Preise

Herz Es ist mir ein großes Anliegen, meine Preise so zu gestalten, dass die Angebote für alle leistbar sind. Jahrelang habe ich daher im Vergleich zu meinen KollegInnen ziemlich günstige Preise für Tierkommunikations- und Babyflüstern-Fernberatungen angesetzt.
Durch den großen zeitlichen Aufwand, den ich bei jedem Gespräch habe, bin ich allerdings zu dem Entschluss gekommen, die Preise moderat zu erhöhen.
Ab dem 1. März 2018 kostet ein Tiergespräch (aus der Ferne) statt 65 Euro dann 75 Euro, ebenso eine Babyflüstern-Sitzung (aus der Ferne).
Ein Kurzgespräch mit bis zu 2 Fragen kostet statt 40 Euro ab dem 1. März 45 Euro.

Bis zum 28. Februar gelten noch die alten Preise für alle Gespräche, die bis zu diesem Zeitpunkt gebucht und bezahlt werden.

Danke für euer Verständnis!
 
Info: Tierkommunikations-Beratung
 
 
9. Krafttier Aura-Essenzen und persönliche Essenzen

Krafttier Aura-Essenzen



  

 
    
Die Aura-Essenzen von Seelenflüstern reinigen, schützen und harmonisieren die Aura, also das feinstoffliche Energiesystem, von Menschen, Tieren und Pflanzen. Die Sprays enthalten die Schwingung der jeweiligen Lichtwesen oder Krafttiere und naturreine ätherische Öle.
Die Sprays werden in die Aura gesprüht und wirken dort mehrere Stunden bis Tage. Sie eignen sich auch dazu, Räume energetisch zu reinigen und ihre Schwingung zu harmonisieren.

Krafttier-Sprays:
Der Aura-Spray enthält die feinstoffliche Energie des jeweiligen Krafttiers und unterstützt dabei, sich mit dem Tier zu verbinden und die Aura zu reinigen, harmonisieren und zu schützen.
Preis: 16,50 Euro + Versandkosten

Erhältlich sind prinzipiell alle Krafttier (auf Bestellung), beispielsweise:
Adler, Ameise, Bär, Biber, Biene, Büffel, Dachs, Eichhörnchen, Elefant, Eule, Falke, Fledermaus, Frosch, Giraffe
(Eine Liste von Krafttieren und ihren Bedeutungen befindet sich im Online-Shop!)

Persönliche Aura-Essenzen:
Persönlich gechannelte Aura-Essenz, wahlweise für ein aktuelles Thema, eine wichtige Situation, eine Herausforderung oder allgemein als Begleitung während der nächsten Zeit.
Achtung: Wenn der Aura-Spray für eine bestimmte Situation angefertigt werden soll, bitte in der "Anmerkung zur Bestellung" im Warenkorb anführen.
Die persönliche Aura-Essenz wird durch eine Botschaft eines der Lichtwesen begleitet, die den Aura-Spray energetisieren.
Preis: 65 Euro (Essenz und schriftliche Botschaft) + Versandkosten

Inhaltsstoffe: Wasser, Alkohol, naturreine ätherische Öle, Bergkristall
Füllmenge: 100 ml

Alle Aura-Sprays können über den Seelenflüstern-Online Shop (oder per Mail) bestellt werden. Im Online-Shop ist seit kurzem auch die Zahlung per PayPal möglich.
 


Link: Online-Shop
 
 
10. Tierkommunikation lernen

Barbara und Lena Würdest du nicht auch gerne wissen, was dein Hund denkt, wenn er dich manchmal so intensiv ansieht?

Was deine Katze erlebt hat, während sie draußen unterwegs war?

Wie das Gras schmeckt, das dein Pferd gerade genüsslich kaut?

Telepathie ist eine vollkommen natürliche Form der Verständigung. Tiere, Babys sowie Naturvölker nutzen sie intuitiv. Im Basis-Seminar Tierkommunikation reaktivieren wir feinstoffliche Kommunikationskanäle, um Tiere besser zu verstehen und konkrete Botschaften von ihnen zu empfangen. Unsere Tiere wünschen sich meist nichts sehnlicher, als sich uns Menschen mitteilen zu können.

Nach dem Seminar bist du in der Lage, mittels Telepathie einfache Gespräche mit Tieren zu führen. Durch die zahlreichen Praxis-übungen im Seminar bekommst du Sicherheit, zu unterscheiden, wie es sich anfühlt bzw. klingt, wenn ein Tier mit dir kommuniziert und wann es eigene Gedanken sind.
 
Nächster Termin (Basis-Seminar): 17.-18. März 2018

 
Infos: Seminar-Kalender

Für alle, die nicht in der Nähe von Wien wohnen oder ein Lernen zu Hause bevorzugen, gibt es die Tierkommunikations-Seminare auch in drei Online-Varianten, die sich durch das Ausmaß der persönlichen Betreuung unterscheiden.

Small: gesamte Seminar-Unterlagen: Skriptum, Audiodateien – 79 Euro
Medium: Seminar-Unterlagen & 30 Min. persönliches Coaching – 129 Euro
Large: Seminar-Unterlagen & 2x30 Min. persönliches Coaching – 179 Euro


Die Online-Seminare können jederzeit gebucht werden.

Infos: Online-Seminare
 
 
11. Channeling: Die Energien im Februar 2018

Engel Botschaft von Konfuzius

Geliebte Menschen,
2018 ist ein sehr wichtiges Jahr für euch, denn numerologisch ist es die Zwei, das heißt, es geht sehr stark um die Dualität. Was ist Dualität? Dualität ist Einteilung, Bewertung, die Bildung von Kategorien. Dualität ist Ausgrenzung. Dualität ist jede Form von Kampf von Gruppen gegeneinander.
Ihr lebt auf der Erde in der Dualität, ihr könnt sie nicht vermeiden, sie ist ein Teil von euch. Die große Herausforderung für die Menschheit ist, mit der Dualität in Frieden zu gelangen.
Es wird noch eine Zeit dauern, bis alle von euch sich wieder auf die Energie der Einheit konzentrieren und ausrichten und viele sind im Moment sehr stark auf die Dualität konzentriert. Sie verteidigen die alte Welt, die Welt der Trennung und der ungleichen Machtverteilung, weil sie ihnen nützt.
Deswegen sind diejenigen, die die Einheit anstreben, sehr mit der Dualität konfrontiert und vielen von euch fällt es schwer, euren inneren Frieden beizubehalten.
Bei der Dualität geht es um die Polarität. Es geht um Gegensätze und Unterschiede. Jede und jeder von euch hat im Moment die große Aufgabe, in sich Frieden mit diesen Gegensätzen zu schließen und sich mit der Dualität zu versöhnen. Schaut weniger auf die Welt da draußen, schaut weniger auf die anderen Menschen, sondern bleibt bei euch, was die Dualität betrifft.
Wie könnt ihr das praktisch umsetzen? Wann auch immer ihr die Wertung kommt, wann auch immer ihr in irgendeiner Form Kategorien bildet, etwas einteilt, vor allem auch andere Menschen bewertet, dann fragt euch, was dahintersteckt und was ihr in Bezug auf euch selbst bewertet oder ablehnt. Versucht mehr, das anzunehmen, was ist, weniger zu hinterfragen, warum es ist und ob es gut oder schlecht ist. Versucht, nicht zu bewerten, sondern hinzuspüren, was es mit euch tut.
Generell ist es im Februar 2018 so, dass eure Klarheit sehr wichtig ist und zwar weniger die Klarheit über eure Ziele im Außen oder über eure Taten, sondern über eure Gefühle. Fragt euch in allem, was ihr tut und wie ihr lebt, welche Emotionen ihr habt und fragt euch vor allem, welche Emotionen ihr haben wollt und wie ihr euch Tag für Tag fühlen wollt.
Wann immer ihr Unterstützung dabei braucht, vor allem auch Unterstützung, um in den Frieden mit der Dualität zu kommen, bittet uns, die Aufgestiegenen Meister und Meisterinnen, um Unterstützung.
In Liebe,
Konfuzius

Weitere Botschaften von Meistern und Meisterinnen sind im Seelenflüstern-Blog nachzulesen:
 

Link: Seelenflüstern Blog
 
 
12. Aktuelle Termine

KalenderAlle Seminar-, Ausbildungs- und Workshopstarts sind im Terminkalender zu finden.

Gerne berate ich Dich persönlich der Wahl der geeigneten Veranstaltung.

Selbstverständlich veranstalte ich bei Interesse auch ein Seminar in Deiner Umgebung. Wenn Du an der Organisation eines Seminars interessiert bist, freue ich mich über Kontaktaufnahme.


 

Infos: Seminar-Kalender
Wenn Sie diese E-Mail (an: nonja@gmx.net) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier kostenlos abbestellen.

Seelenflüstern - Fegerl KG
Barbara Fegerl
Redtenbachergasse 54/15
1160 Wien
Österreich

+43-664-73 82 47 31
info@seelenfluestern.net
http://www.seelenfluestern.net/impressum.htm

 
Vom Schatten ins Licht: Newsletter 02/2018